Hautverjüngung und Permanente Haarentfernung in Forchheim
Hautverjüngung und Permanente Haarentfernung in Forchheim
Hautverjüngung und permanente Haarentfernung
Hautverjüngung und permanente Haarentfernung

Haarentfernung

Haare am Körper werden oft als störend empfunden. Wir verwenden für die Haarentfernung die IPL SHR Technologie. Sie dringt besonders gut in die Hautschichten ein, in denen die Haarwurzel sitzt.

 

Was ist SHR:

SHR ist die Kurzform für Super Hair Removal .

Es handelt sich hierbei um eine ganz neue Technologie der dauerhaften Haarentfernung mit Vorteilen gegenüber der klassischen IPL Behandlung.

  • Im Gegensatz zur klassischen IPL Behandlung wird die Epidermis nur noch auf 52 °C erwärmt anstatt über 70°C.
  • Die SHR Technologie zielt nicht ausschließlich auf das Melanin, wie die klassische IPL Technologie. Ihr Ziel ist es, auch auf die Zellen einzuwirken, die neue Haare produzieren.
  • So wird die Haarwurzel Schritt für Schritt dahingehend behandelt, dass keine neuen Härchen mehr nachwachsen.
  • Sie ist für Hauttypen 1-4 und alle Haartypen geeignet.
  • Die Methode ist ist in der Regel schmerzfrei. Viele Kunden/innen enpfinden die Behandlung sogar als angenehm kühlend.
  • Die Epidermis wird mit einer hautschonenden Kühlungsmethode geschützt, welches für einen angenehmen Behandlungsablauf sorgt.
  • Neuartig ist ebenfalls die Gleittechnik, die eine Behandlung in Bewegung ermöglicht. Dadurch treten unerwünschte Schachbrettmuster in der Behaarung während der Behandlungszeit nicht mehr auf.

 

Wie sieht der Behandlungszyklus aus:

  • Bei jeder Behandlung können bis zu 20% der Haare entfernt werden. Dies liegt am  Wachstumszyklus des Haares. Daher sind für ein gutes Ergebnis mehrere Behandlungen notwendig. In der Regel wird nach 7-10 Behandlungen der erwünschte Zustand erreicht.
  • Je nach Körperregion sind die Wachstumszyklen unterschiedlich lang. Auch sind die Zyklen von Person zu Person leicht abweichend. Ebenso verkürzt sich der Zeitraum innerhalb des Zyklusses, in dem das Haar entfernt werden kann, mit steigendem Alter. Daher legen wir den Behandlungsplan individuell basierend auf Erfahrungswerten fest. Der Behandlungsabstand liegt meist zwischen 6 und 12 Wochen.

 

Ablauf der Behandlung:

  • Die zu behandelnden Hautstellen müssen 1-2 Tage vor der Behandlung rasiert worden sein. Wichtig ist, dass während des gesamten Behandlungszeitraumes die Haare ausschließlich durch Rasur entfernt werden dürfen.
  • Vor Ort wird dieHaut mit einen Gel (ähnlich dem Ultraschallgel) bedeckt.
  • Zum Schutz der Augen setzen sowohl Kunde als auch Behandler eine Schutzbrille auf.
  • Anschließend werden durch das SHR Gerät Lichtpulse in schneller Folge (ausschließlich des sichtbaren Lichtspektrums) auf die Haut abgegeben. Dies geschieht während das Handstück über die Haut geführt wird.
  • Nach der Behandlung wird das Gel entfernt.
  • Sie können nach der Behandlung Ihren gewohnten Tagesablauf wieder aufnehmen.

 

Grenzen der SHR Behandlung:

  • Eine Haarentfernung bis zu 99 % ist möglich. Durch die Individualität des Wachstumszykluses der Haare können, wie bei allen anderen permanenten Methoden, nie alle Haare entfernt werden. Es bleiben einige wenige Haare übrig, die jedoch meist sehr fein sind und nicht auffallen.
  • Dauerhaft bedeutet nicht "für immer". Behandelt werden können nur  aktive Haarwurzeln, die sich gerade in der anagenen Phase befinden. Da im Laufe des Lebens, auch wieder neue Haarwurzeln aktiviert werden können, die zum Zeitpunkt der Behandlung inaktiv waren, kann es sein, dass nach einigen Jahren wieder einige wenige Haare nachwachsen. Besonders in jungen Jahren (in und nach der Pubertät) duchläuft der Körper eine Reihe Hormonumstellungen. Eine Behandlung mit  18 ist möglich, jedoch kommen in vielen Fällen die Haare bis zum 21 Lebensjahr aus oben genanntem Grund wieder.

  • Daher empfehlen wir eine Behandlung erst ab dem 21. Lebensjahr.

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Rufen Sie einfach an unter 09191/ 351 64 05

Hier finden Sie uns

Hollywood Skin

Am hohen Zorn 9

91301 Forchheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter


09191/ 351 64 05

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}